Girls‘ Generation nach vier Jahren wieder bei „Running Man“

snsdcomeback1

Girls‘ Generation bereitet sich gerade intensiv auf ihr Comeback und die Veröffentlichung ihres fünften Studioalbums vor und drehten dafür bereits am 14. Juli ihr Musikvideo in Thailand.

Neben der Rückkehr der Band ist es umso erfreudiger, sie nach vier Jahren erneut in der erfolgreichen Show „Running Man“ begrüßen zu dürfen, dessen Dreharbeiten am 23. Juni abgeschlossen werden sollen. Das wird aber nicht die einzige Show sein, in der Girls‘ Generation bis zu ihrem Comeback zu Gast sein wird und darüber hinaus plant man angeblich auch eine eigene Sendung über die Mädchen. Das Konzept soll ähnlich wie „TaeTiSeo“ sein und den Zuschauern einen besseren Einblick in das Leben der Sängerinnen bieten und sie von einer anderen, natürlicheren Seite zeigen.

Die Band wird in den nächsten Tagen, Wochen und Monat also durchaus sehr beschäftigt sein, denn neben Yuri, die in KBS 2TVs „Our Neighborhood Arts and Physical Education“ zu sehen sein wird, ist Bandkollegin Tiffany Moderatorin von Mnets Beauty und Mode Show „Heart A Tag“ und Hyoyeon hat mit „Hyoyeon 1 Million Likes“ ebenfalls ihre eigene Sendung.

Ein genaues Datum für die „Running Man“ Folge mit Girls‘ Generation gibt es noch nicht, es ist aber zu erwarten, dass die Folge kurz nach der Veröffentlichung ihres Albums Anfang Juli ausgestrahlt wird.

 

Source: 1
By: Yuii

Über Kirikirimai15