KPM stellt vor: B1A4!

8-11

Am 11. Dezember ist es endlich soweit und B1A4 werden in der Huxley Neue Welt Halle in Berlin auftreten!

Seit ihrem Debüt konnte sich die Gruppe in der K-Pop Welt etablieren und viele Fans für sich gewinnen, doch wer sind die Jungs eigentlich? Wir stellen sie euch vor!

B1A4 mag im ersten Moment ein seltsamer Name für eine Gruppe sein, doch er bezieht sich auf die Blutgruppen der Mitglieder.
Jinyoung 
(A), CNU (A), Sandeul (A), Baro (B) und Gongchan (A) stehen bei WM Entertainment unter Vertrag und debütierten 2011 mit „O.K„.  Im selben Jahr veröffentlichten sie neben ihrem Debüalbum „Let’s Fly“ noch ihr zweites Minialbum „It B1A4“ mit dem Titellied „Beautiful Target“ und waren zusammen mit Block B in der SBS MTV Reality Show „Match Up“ zu sehen.  Ihr frisches und lustiges Konzept kam bei der breiten Masse gut an und sie wurden von mehreren Musikprogrammen als beste Rookies 2011 ausgezeichnet, darunter auch von den 26. Golden Disk Awards.

Auch für 2012 hatten sie sich schon viel vorgenommen und veröffentlichten am Anfang des Jahres ein japanisches Album, welches die Lieder ihrer ersten zwei koreanischen Alben enthielt, um ihr Debüt in Japan vorzubereiten.
Im Frühling folgte ihr erstes Studioalbum „Ignition„, nach dessen Veröffentlichung sie noch mit einer Repackaged Version überraschten. Daraufhin gewannen die Jungs viele neue Fans durch ihre liebevolle Fürsorge, die sie als Teilnehmer bei der 6. Staffel von „Hello Baby“ zeigten.
Ihr erstes japanisches Studioalbum „1“ erschien noch im Oktober des gleichen Jahres, nachdem zuvor bereits die japanische Versionen von „Beautiful Target“ und „Baby Good Night“ veröffentlicht wurden.

Nachdem sie am Ende des Jahres die Promotions ihres dritten Minialbums „In the Wind“ beendet hatten, begannen die Vorbereitungen für ihr erstes Solokonzert, welches sie erfolgreich am 8. und 9. Dezember hielten.

Im Folgejahr waren sie zunächst auf ihrer Japan Tour unterwegs und traten im Sommer, nach der Veröffentlichung ihres vierten Minialbums „What’s Happening„, mehrere Konzerttage in Seoul für ihr zweites Solokonzert an.

Sie gönnten sich daraufhin eine längere Pause, kehrten aber im Januar 2014 mit dem Lied „Lonely“ ihres zweiten Studioalbums „Who Am I“ und gaben einen Monat später erneut ein zweitägiges Konzert in Seoul.

Passend zum Sommer erschien später ihr fünftes Minialbum „Solo Day“ mit gleichnamigem Titellied. Danach konnten die Jungs stolz ihre erste Welttournee verkünden, bei der sie in Taiwan, China, auf den Philippinen, Australien und in den USA auftraten.

Dieses Jahr haben Fans das Comeback mit „Sweet Girl“ der Gruppe nach fast einem Jahr Pause sehnlichst erwartet und vor allem europäische Fans haben sich gefreut, als bekannt gegeben wurde, dass die Jungs auf ihrer diesjährigen Tour „B1A4 Adventure„, neben Texas, Mexiko, Puerto Rico und China, auch Spanien, Finnland und uns hier in Deutschland besuchen werden!

Wer von euch hat sich schon Tickets gesichert und geht zum Konzert? 🙂

b1a4advocate

Source: 1, 2
By: taetae

Schlagwörter:

Über taetae

hallo ihr Lieben! Ich bin Maknae des Teams und hoffe euch mit meinen Artikeln gut informieren zu können ~ einige kennen mich vielleicht als Admin(: s♥ne & nct stan ♥