CN BLUEs Jung Yonghwa veröffentlicht MV zu Sololied „Do Disturb“ ft. Loco

CN BLUEs Jung Yonghwa kehrt mit seinem Sololied „Do Disturb“ ft. Loco zurück, und zeigt, dass er ein vielseitiger Künstler ist!

Der Singer-Songwriter Yonghwa veröffentlicht sein erstes Minialbum „Do Disturb“, und erzählt, dass er die Idee für den Namen seines Albums durch das „Do Not Disturb“ Schild, welches vor einem Hotelzimmer war, erhielt. Außerdem erinnerte ihn das an ihn selbst, denn wenn er sich auf seine Arbeit konzentriert, ist er ebenso in einem „Bitte-Nicht-Stören-Modus“. Als er das Schild sah, wollte er allerdings das „Not“ wegradieren und hat das schließlich auch für sein Album getan, denn er möchte, dass es einfacher ist für Menschen auf seine Musik zuzugehen.

Das Album beinhaltet insgesamt sechs Lieder, die alle sehr angenehm für die Ohren sind. So ist das Titellied „Do Disturb“ ein funky Tanzlied, „Closer“ ein süßes Lied im mittleren Tempo, „Password“ ein süchtigmachendes Deep House Lied, „Navigation“ hingegen ist lyrisch und hat eine beruhigende Melodie, „Not Anymore“ erinnert an die 90er Jahre und „Lost in Time“ ist eine sanfte Ballade.

Hier könnt ihr außerdem den Dance Practice zu dem Lied ansehen:

 

 

 

Source: 1, 2
By: MelodicSoul

Schlagwörter: , ,

Über MelodicSoul